Fehlermeldung

  • Warning: include_once(/usr/www/users/forward/heyd/themes/engines/phptemplate/phptemplate.engine) [function.include-once]: failed to open stream: No such file or directory in _drupal_theme_initialize() (Zeile 208 von /usr/www/users/forward/heyd/includes/theme.inc).
  • Warning: include_once() [function.include]: Failed opening '/usr/www/users/forward/heyd/themes/engines/phptemplate/phptemplate.engine' for inclusion (include_path='.:/usr/local/lib/php/') in _drupal_theme_initialize() (Zeile 208 von /usr/www/users/forward/heyd/includes/theme.inc).

GesundHEYDstraining

Das Gesundheydstraining ist ein individuell auf Sie zugeschnittenes Trainingsprogramm, das auf den Ergebnissen unseres Gesundheydstests basiert.

Mit diesem Training werden alle bei Ihnen diagnostizierten Defizite in den Bereichen Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination beseitigt. Denn nur durch ein harmonisches Zusammenspiel dieser Faktoren kann Ihr Körper optimal arbeiten. Eine Störung einer oder mehrerer dieser Komponenten oder ihres Zusammenwirkens kann hingegen zu Beschwerden verschiedenster Ausprägung führen. Dies beginnt bei Fehlhaltungen und führt über anhaltende Schmerzen bis hin zu dauerhaften Leistungseinschränkungen.

Mit unserem speziell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Trainingsprogramm können Sie selbst aktiv daran arbeiten, sich gesund und leistungsfähig zu erhalten. Abgestimmte Programme mit Leistungstests und individuellen Trainingsplänen sind im Leistungssport selbstverständlich und haben beispielsweise bei der Fußball-WM 2006 zu einer Leistungssteigerung der deutschen Mannschaft geführt. Und was Leistungssportlern hilft, ist selbstverständlich auch für Freizeitsportler förderlich.

Einsatzgebiet

Aufgrund der genauen Analyse und der strukturierten Trainingskontrolle durch unsere Therapeuten eignet sich das Gesundheydstraining vor allem für Trainingsneueinsteiger, nach Trainingspausen von mehr als einem Jahr oder um bei stagnierenden Trainingsfortschritten neue Impulse zu setzten.

Besonderheyd

Für einen festgelegten Zeitraum von 6 oder 12 Wochen trainieren Sie an ca. 2-3 Tagen in der Woche für 20 bis 60 Minuten. Ein Großteil der Termine wird dabei fest vereinbart, um eine ideale Trainingskontrolle durch unsere Therapeuten zu sichern.

Termin vereinbaren